Accueil
FACEBOOK
TWITTER
ADMIN
PRAESENTATION - DAS KONZEPT

 

Die „Come & Ride Tour“ ist ein Circuit von Wakeboard-Wettkämpfen, der sich auf die ganze Sommersaison über in der West- und Deutsch-Schweiz erstreckt und sich als Ziel die Promotion des Jugend- und Wasser-Sportes gesetzt hat.

 

Diese Anlässe ermöglichen es den Amateuren, mit den Profis wie Matthias Koban, Julien Gafner, Martin Véluzat und anderen in Kontakt zu kommen und Fortschritte zu erzielen. Die Tour ist ebenfalls ein Sprungbrett in Richtung der Teilnahme an nationalen und internationalen Wettkämpfen. Die Come & Ride Tour erlaubt ebenfalls einem grösserem Publikum, diese Sportarten kennen zu lernen.

 

Die Tour, organisiert in 4 Etappen in der West-Schweiz und 2 in der Deutsch-Schweiz, orientiert sich darauf, eine optimale Ausrichtung zu haben in der ganzen Schweiz und beabsichtigt, die Erhöhung der Anzahl Zuschauer und Teilnehmer.

 

Die West-Schweizer Etappen werden dieses Jahr in Lausanne, Bouveret, Genf und Yvonand ausgetragen. In Anbetracht der vorjährigen erfolgreichen Austragungen erweitert sich die Come & Ride Tour um die Etappen Gunten (Nähe Thun) und Rotzloch in der Deutsch-Schweiz.

 

Die Zusammen-Arbeit mit dem Schweizerischen Wasserski und Wakeboard Verband erlaubt der diesjährigen Ausgabe die Homologation aller Kategorien der Wakeboard-Disziplin. Zusätzlich werden auch die Resultate der Schweizer-Meisterschaften Wakeboard zum Gesamt-Resultat der Come & Ride Tour 2014 gezählt.

 

Im Jahr 2009 gegründet, erlebte die Come & Ride Tour in seiner vierte Durchführung einen deutlichen Erfolg mit mehr als 250 Teilnehmern und Tausenden von Zuschauern. Die Auflage 2014 spricht vielversprechend zu werden mit neuen Etappen.

 

Die Come & Ride Tour ist nicht nur ein sportliches Ereignis. Sie ist ebenfalls eine Veranstaltung, um Leute aller Altersstufen und Horizonte zusammen zu bringen und ihnen unvergessliche Tage, Sport, Freundschaft und Atmosphäre zu bieten. Die Tour 2014 kündigt sich als eine der unvergesslichen Ereignisse dieses Sommers an !